DCF 1.0

Unterwegs in Brandenburg

Heuhaufen, Spreewald - Foto: Ralf Salecker
Heuhaufen, Spreewald - Foto: Ralf Salecker

Nach und nach möchte ich auf die vielen Kleinode hinweisen, über die ich gestolpert bin. Manchmal begleitet von mehr oder weniger langen Texten, dann wieder nur als eine Folge von Fotos. Ich würde mich freuen, wenn andere hier ihre Erlebnisse ebenso beschreiben …

Möglicherweise bietet dies ja eine Anregung dafür, selbst Schönheiten zu entdecken, die nicht nur nach stundenlangen Flügen erreichbar sind.

Viel Spaß beim Stöbern!

Ralf Salecker

Autoren gesucht

Wer sich an diesem beschreibenden Spaß als Autor beteiligen möchte, kann sich gerne melden.

Geschichte Brandenburgs

11. Juni 1157 eroberte der Askanier Albrecht der Bär endgültig die Brandenburg. Das gesamte Gebiet wurde nun zum Bestandteil des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nationen. Dieser Zeitpunkt gilt heute als das Gründungsdatum der historischen Mark Brandenburg.

Fünfhundert Jahre lang, von 1415 bis 1918 herrschte hier das Fürstengeschlecht der Hohenzollern. Fast zweihundertfünfzig Jahre, von 1701 bis 1946 war die Mark Brandenburg das Kernland Preußens.

1815  entstand unter Verlust der Altmark die Provinz Brandenburg, dann nach dem Krieg ab 1945 endgültig das Land Brandenburg, ohne die Gebiete der Neumark (östlich der Oder).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *